Johannes-Kepler-Grundschule erhält Hauptpreis beim Umweltwettbewerb der Klimaschutzagentur Mannheim " HELDENTATEN FÜR DAS KLIMA" mit "Flugzeuge im (Apfel)Bauch" .

Am Mittwoch, den 27.06 fand  die Preisverleihung für den Umweltwettbewerb  „Heldentaten für unser Klima“ für Schulen der Stadt Mannheim im Zeughaus statt.

Die „Umwelt – AG“ der Johannes-Kepler-Grundschule, unter der Leitung von Frau Thomer, hatte einen  selbstgedichteten „Umwelt – Rap“ als Beitrag eingereicht.

Trotz des parallel laufenden Deutschlandspiels war der Saal gut gefüllt.

Die Kinder und Eltern wurden für ihr Erscheinen belohnt, denn der „Umwelt – Rap“ wurde als bester Beitrag unter acht Grundschulen ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch an die AG.

Die Schule erhielt 200 Euro zur Förderung der „Umwelt AG“ und einen goldenen „Fair Play Fußball“.

Hier finden Sie einen Artikel aus dem Mannheimer Morgen.

mit Weiterlesen gehts zu den Bildern

 

klima4
klima3
klima2
proj1
klima5
1/5 
start stop bwd fwd

   

Die nächsten Termine  

Do, 22. Nov 16:00 -
Bildungsausschuss
Di, 27. Nov 19:00 -
4. Klassen Infoabend
Do, 06. Dez
Nikolaustag
Di, 11. Dez 08:50 - 09:20
Vorlesestunde 3./4. Klassen
Di, 11. Dez 09:30 - 10:20
Vorlesestunde 1./2. Klassen
   

K5 Moodle  

Bildergebnis für moodle